Ausstellung „Floating Experience“ der Studierenden der HCU in Hamburg

Der Stadt als Campus e.V. hat vom 10. bis 11. Juli das Zukunftsstudio „Auf dem Weg zur Stadt als Campus“  geplant. In Kooperation mit dem Zukunftsstudio haben die Studierenden der HCU Hamburg am Samstag (11. Juli) die Aktion „Floating Experience“ vorbereitet. Die interaktive Ausstellung zeigt den aktuellen Projektstand des Projektes „Floating Campus +“ und darüber hinaus Möglichkeiten der kreativen Mitgestaltung und ersten spielerischen Raumerfahrung eines schwimmenden Campus.

Zu beiden Veranstaltungen möchten wir euch herzlich einladen!

Die Aktion „Floating Experience“ wurde im Rahmen des Studienprojektes „Alpenwiese 4.0“ (angelehnt an die Idee des Büros BIG, welche im Jahr 2009 eine schwimmende Alpenwiese für Hamburg vorgeschlagen hat) erarbeitet. Das Projekt hatte die Erstellung einer Machbarkeitsstudie für einen schwimmenden Campus/Freiraum vor der HCU zum Ziel.


Weitere Infos:

Schreib einen Kommentar